Groß Dölln - Quick&Dirty

Wochenstart in Groß Dölln.
Wir bieten dir immer Montags nach unseren Wochenendtrainings einen günstigen Tag zum Fahren auf der Rennstrecke an (A+B+C oder A+B).
Wir nennen ihn: Quick & Dirty

Der Quick&Dirty ist ein Tag an dem wir ausschließlich OPENTRACK anbieten. Also Schranke auf und raus. Keine Gruppeneinteilung – kein Zeitlimit beim Fahren!

Am Nachmittag finden die Rennen zur MMC statt – Aber keine Angst, die machen vorsichtig, von denen keiner Bock sein Mopped außerhalb der Rennen wegzuschmeißen.

Wenn Du an den Rennen der MMC teilnehmen möchtest, kostet Dich das zusätzlich 10,-€/Rennen.

Es werden keine Instruktionen angeboten. Falls Instruktoren vor Ort sind und mitfahren kann man sie aber gern ansprechen.

Zeitnahme, Frühstück, Mittagessen, Wasser, Kaffee und Obst inklusive

Reifen- und Fahrwerksservice vor Ort

 

Lautstärke

Wir sind als Veranstalter selbst dazu verpflichtet die Laustärke der Motorräder vor Ort zu kontrollieren. Daher werden wir nach Deiner Anmeldung an Deinem Motorrad eine Standgeräuschmessung vornehmen. Die Messung wird mit einem Meter Abstand und in 45° zum Auspuffende bei halber Nenndrehzahl laut Typenschild vorgenommen. Der gemessene dB Wert darf maximal  dem auf dem Typenschild des Motorrades entsprechen.

Fahrerlager

Asphaltiertes Fahrerlager, aber auch Grünflächen zum Zelten vorhanden. Duschen und Toiletten auf dem Platz. Stromanschluß vorhanden, bitte an die Camping-Stecker denken (blaue 220 V ECE) und eine lange Verlängerungsschnur mitbringen!.

Gruppe wählen

  • Quick&Dirty Beim Quick&Dirty wird nicht in Gruppen gefahren.
    OPENTRACK - heißt: Schranke auf uns los!
    Teilnahme an den Rennen ist vor Ort zubuchbar (20 €)
  •  Ausverkauft Auslastung 0% 100%

Zusätzlich buchbar

  • Wir erstatten Dir 100% der gezahlten Teilnahmegebühr (abzgl. der Kosten für diese Option) zurück wenn folgendes eintritt:

    • Schwangerschaft
    • Verlust Deines Arbeitsplatzes
    • Aufnahme eines neuen Arbeitsverhältnisses
    • Wiederholung von nicht bestandenen Prüfungen der versicherten Person an einer Schule/Universität
    • Sturz auf der Rennstrecke am 1. Veranstaltungstag bis 13:00 Uhr, Voraussetzung stationäre Aufnahme mit mind. einer Übernachtung im Krankenhaus
    • schwerer Unfall oder Erkrankung vor dem Event (Bescheinigung des Arztes)
  • Im Rahmen unserer Events bieten wir Euch gegen einen geringen Versicherungsbeitrag eine Unfallversicherung an. Die Versicherung gilt immer nur für die jeweiligen komplette Veranstaltung.

    Versicherungssumme 100.000 € bei Vollinvalidität
    Grundsumme: 50.000 €
    Todesfallleistung: 10.000 €

    Die Versicherung schließt das Risiko von erzielen von Höchstgeschwindigkeiten mit ein, versichert ist das Risiko ausschließlich an den jeweiligen Veranstaltungstagen und direkt auf der Rennstrecke.

99,00 €
Bald buchbar

Navigation

Groß Dölln
Zum Flugplatz
17268 Templin

Trage Dich in unseren Newsletter ein!
Wenn Du eine Veranstaltungen gebucht hast, bekommst Du den Info-Newsletter dazu auch ohne die Eintragung hier.

Fehler: bitte füllen Sie die markierten Felder korrekt aus.
Kontaktdaten

   

Bitte den Code aus dem Bild eingeben


Newsletter